Fasching in der Waldschule

Mit viel Jubel, Trubel, Heiterkeit feierte die Waldschule am vorletzten Tag vor den Ferien Fasching. In bunter Polonäse aus Polizisten, Hexen, Zauberern, Cowboys und anderen Gestalten zog man durchs Schulhaus. Dort sammelten die Närrinnen und Narren jede Klasse und die Schulleitung ein, bevor es dann in großer Schlange hinaus auf und durch den alten und neuen Schulhof ging.   Auch die Hartwaldschule neben an wurde mit einem Besuch nicht verschont, bevor man mit lautem „Helau“ zurück Richtung Klassenzimmer strebte.Fasching15 Dort war aber meistens noch nicht Schluss, sondern trug sich die lustige Stimmung weiter fort mit Spielen, Tanzen und Gesängen bis Unterrichtsschluss.

Die Waldschule wünscht allen fröhliche FASCHINGSFERIEN!